TIEFER EINTAUCHEN
18 Min. Hören

Wie in Stein gemeißelt – so riskierst Du nicht, von der Route gelotst zu werden

Erinnerst Du Dich noch an die Mindmaps aus der Schule? Oh, wie nervig ich diese, in meinen Augen, so unkreativen Tafelbilder fand. Vor allem mein Klassenlehrer startete mit großer Passion jedes neue Thema mit dem Arbeitsauftrag:"Entwerft doch vorher schnell mit mir eine Mindmap". Jedes Mal, war ich der felsenfesten Überzeugung, dass dieser Arbeitsschritt vollkommen überflüssig war. Wir hätten doch einfach in die Materie einsteigen können, ohne das obligatorische Brainstormen. Spätestens seit ich mit meinen Bräuten durch ihre Hochzeitsplanung segel, weiß ich jedoch, ganz so unrecht hatte mein Lehrer damals nicht. Und ich verrate Dir gerne, was meine Meinung geändert hat.

In der Hochzeitsplanung gilt, wer schreibt, der bleibt

Anderes Beispiel aus der heutigen Zeit: eine liebe Braut von mir, die nächsten Sommer vor den Traualtar treten wird, erzählte mir, dass sie aktuell auf Jobsuche ist. "Ich habe einen Trick für meine Bewerbungsgespräche, der mir immer das Gefühl gibt, Rückenwind von mir selbst zu bekommen", verriet sie mir. Schon immer schrieb sie ihre Pläne für die Gespräche bis ins kleinste Detail auf, um ja nichts wichtiges zu vergessen. Sogar Stichpunkte für den Smalltalk am Anfang schreibt sie nieder. "Und genauso solltest Du es auch bei Deiner Hochzeitsplanung handhaben", riet ich ihr.

Und das wird auch das Motto für diese Podcast Episode sein. Ich weihe Dich ein, in die riesigen Vorteile, die ein schriftliches Festhalten Deiner Wünsche und Pläne für Deine Hochzeitsplanung mit sich bringen. Denn ich verspreche Dir, bring Deine Visionen zu Papier und Deiner Hochzeit mit Persönlichkeit steht nichts mehr im Wege.

Außerdem geht es darum,…

  • warum wir unsere Wünsche oftmals aus den Augen verlieren
  • wieso das gerade während Deiner Hochzeitsplanung nicht geschehen darf
  • weshalb es so unglaublich wichtig ist, Deiner Vorstellung zu folgen und Dich nicht vom Weg abbringen zu lassen
  • warum Du nur so authentisch sein kannst
  • wieso Dich das Niederschreiben auf direktem Weg zum Ziel führt
Folge 061 – Wer schreibt, der bleibt – gilt auch für Deine Hochzeit

DAS INTERESSIERT DICH SICHER AUCH

Vielleicht hast Du weitere Tipps und Ideen? Schreib mir Deine Erfahrungen oder Impulse hier unten in die Kommentare.

Kommentiere. Von Dir zu lesen bedeutet mir die Welt.

Deine Email-Adresse wird natürlich nicht von mir veröffentlicht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

#slowbride

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite und dem Akzeptieren der Mitteilung stimmst Du der Nutzung der Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen