TIEFER EINTAUCHEN
13 Min. Hören

Mit diesem kleinen Trick geht das Budget Deiner Hochzeit nicht über die Planke

Kleine Anekdote über die liebe Lyn: die Braut in Spe ist eine echte Perfektionisten. Das erkannte ich sofort bei der Planung ihrer Hochzeit, die in dem kleinen Herrenhaus in der Lübecker Bucht stattfinden sollte. Nur gleichzeitig wurde mir auch zu sehr bewusst, dass zu viel Perfektionismus dem Ziel auch manchmal im Weg stehen kann.

Stell Dir vor, Du bist auf einem Fischkutter, der auf dem störrischen und rauen Ozean unterwegs ist. Das Schiff ist schon vollgepackt mit einem reichhaltigen Fang. Alles, was jetzt noch fehlt, ist die sichere Reise in den Heimathafen (Deine Hochzeit). Doch Du bist ein ehrgeiziger Kapitän und beginnst, hier und da den Anker auszuwerfen, um weitere Fische zu fangen. Nur die Zeit und das Wetter hast Du dabei völlig aus dem Blick verloren. Plötzlich zieht ein heftiger Sturm auf. Du riskierst alles, obwohl das Ziel doch schon so nah war. Nur mit letzter Kraft erreichst Du die Sicherheit der Anlegestelle und merkst, das Deine Kraftressourcen echt aufgebraucht sind.

Die Kraft ist in diesem Fall das Budget für Lyns Hochzeit. Lyn war wie dieser wankelmütige Kapitän. Sie hatte eigentlich alles und wollte einfach noch mehr. Und eigentlich ist das auch kein Wunder, denn die Inspirationsquellen sind so riesig, dass viele meiner lässigen Bräute zwar eigentlich wissen, was sie wollen, aber zu viel Input bekommen und plötzlich umdenken.

Problematisch wird es dann nur, wenn Du für alles Geld ausgibst, obwohl Du nicht sicher bist, ob Du es für Deine Hochzeit überhaupt gebrauchen kannst.

Es gibt jedoch einige Tricks, die Dich dabei unterstützen, das Budget für Deine Hochzeit zu schonen.

In dieser Episode meines Podcasts erfährst Du, …

  • was Instagram, Pinteres & Co. mit dem Budget für Deine Hochzeit zu tun haben
  • ob es Positionen auf in Deiner Kalkulation gibt, die von vielen Bräuten außer acht gelassen werden
  • wie Dir ein Moodbord in diesem Seesturm helfen kann
  • welche Fragen, Du Dir stellen solltest, um wirklich bei Deiner Hochzeit zu sparen
Folge 034 – Ist es wirklich so einfach bei der Hochzeitsplanung zu sparen?

DAS INTERESSIERT DICH SICHER AUCH

Vielleicht hast Du weitere Tipps und Ideen? Schreib mir Deine Erfahrungen oder Impulse hier unten in die Kommentare.

Kommentiere. Von Dir zu lesen bedeutet mir die Welt.

Deine Email-Adresse wird natürlich nicht von mir veröffentlicht.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

#slowbride

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit Nutzung dieser Seite und dem Akzeptieren der Mitteilung stimmst Du der Nutzung der Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen